Der Spiegel - Sonderbeilage: „Das Herz des Kölner Karnevals“ - ein Interview mit Dirk Iserlohe

Autor: Birgit Borreck
Kategorie HONESTIS AG in den Medien
Datum: 10 Dec, 2018

blog_post_45

Der Spiegel - Sonderbeilage ‚Starkes Land NRW‘

Das Herz des Kölner Karnevals
Das schlägt im Dorint-Hotel am Heumarkt: ein Interview mit Dirk Iserlohe, CEO der HONESTIS AG, zu der auch die bekannte Dorint-Hotelgruppe mit 45 Hotels und Resorts gehört.

Sie engagieren sich mit der Dorint-Hotelgruppe stark für den Kölner Karneval. Wie passt das zusammen?
DIRK ISERLOHE: Für uns als Kölner Familienunternehmen ist es ein Zeichen der Verbundenheit mit unserer Stadt. Aber es geht deutlich darüber hinaus: Außerhalb der Region nehmen viele Menschen Karneval ziemlich oberflächlich wahr. Da wird gern übersehen, wie dieser auf eine weltoffene und tolerante Weise unterschiedlichste Menschen zusammenbringt, unvergesslich schöne Erlebnisse schafft, für Gastlichkeit, Spaß und Lebensfreude sorgt. Das sind genau jene Dinge, die auch allen über 3300 MitarbeiterInnen in den Dorint-Hotels und -Resorts für unsere Gäste am Herzen liegen.


Lesen das gesamte Interview hier als PDF.

Tags: Dirk Iserlohe Dorint GmbH HONESTIS AG